Mittwoch, 24.08.2016, 14:06
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
Start

BSKV - Bezirk Oberfranken Newsletter

Hier können Sie sich für den BSKV - Bezirk Oberfranken Newsletter an/-abmelden.

Name:
Email:

Die nächsten 3 Termine im Bezirkskalender

 

Letzte Aktualisierungen:

23.08.2016 Anschriftenliste Bezirksliga B Ost Männer (3. Ausgabe) und Bezirksoberliga Männer (3. Ausgabe) veröffentlicht

18.08.2016 geänderte Gebührenordnung, Finanzordnung und Kreisordnung veröffentlicht

17.08.2016 geänderte Sportbetriebsordnung veröffentlicht

15.08.2016 Durchführungsbestimmungen Senioren-Mannschaftswettbewerbe (Pokal, VM) veröffentlicht

15.08.2016 Durchführungsbestimmungen Bezirksmeisterschaften Einzel, Sprint und Tandem veröffentlicht

BSKV - Bezirk Oberfranken Startseite
Neuausbildung und Fortbildung Schiedsrichter B-Lizenz 2016
Geschrieben von: Patrick Lindthaler   

Die Fortbildungen finden auch im Jahr 2016 im Rahmen der Kreisschiedsrichterversammlungen statt.
Die Kreisschiedsrichterversammlungen finden dieses Jahr wie folgt statt:

Kreis Nord und Ost - Montag, 1. August 2016 um 19:00 Uhr in Kulmbach (Gründla)

Kreis West und Süd - Donnerstag, 25. August 2016 um 19:00 Uhr in Lahm (TSV Lahm) - Einladung West - Einladung Süd

Fortbildungsveranstaltungen des BSKV am 9. September 2016 in Hirschau und am 10. September in Haßfurt und Burgfahrnbach - Ausschreibung

 

Auch im Jahr 2016 werden drei Lehrgänge zur Neuausbildung von Schiedsrichtern in der Lizenzstufe B angeboten.
Die Lehrgänge finden in Form von Tageslehrgängen statt. Folgende Lehrgänge werden angeboten:

Samstag, 6. August 2016 in Bamberg

Samstag, 3. September 2016 in Straubing (NDB) Ausschreibung - Anmeldung

Sonntag, 11. September 2016 in Hallbergmoos (NDB) Ausschreibung - Anmeldung

 

Informationen über die Ausbildung von Schiedsrichter der Lizenzstufe A finden Sie HIER.

 

Weiter informieren wir bereits heute über die Ausweitung der Schiedsrichterpflicht:

ab der Saison 2017/2018 sind auch in der Bezirksoberliga Schiedsrichter einzusetzen
ab der Saison 2018/2019 sind Spiele der 2. Bundesliga von einem Schiedsrichter der Lizenzstufe A zu leiten.

Arthrose Ernährung

Arthrose und Sport – widerspricht sich das nicht? Die Arthrose, eine Verschleißerscheinung der Gelenksknorpel, verursacht durch die Bewegung Schmerzen und trotzdem ist eine gezielte und maßvolle sportliche Tätigkeit sinnvoll. Gerade bei dieser Krankheit darf es nicht zu einer Ruhigstellung des betroffenen Gelenks kommen, denn nur durch die richtige körperliche Aktivität kann der Knochen mit Nährstoffen ausreichend versorgt und der weitere Abbau der schützenden Knorpelmasse verhindert werden, Arthrose Ernährung. Mit regelmäßigen Sportübungen baut der Patient seine Muskelmasse auf, die ihm als wichtiger Stützapparat dient. Hinzu kommt, dass durch die sportliche Betätigung das Körpergewicht reguliert wird, was sich ebenfalls positiv auf die erkrankten Gelenke auswirkt.