Donnerstag, 25. April 2019

livemarks facebook icon

Ressort - Sportwart

Ergebnisse der Info-Veranstaltungen zum Entwurf des "neuen Spielrechts"

  • Geschrieben von Patrick Lindthaler

An den beiden Info-Veranstaltungen nahmen rund 100 interessierte Mitglieder teil. Die Grundstimmung zum Entwurf des „neuen Spielrechtes“ war positiv und die Veranstaltungen verliefen sehr konstruktiv und ergaben viele Anmerkungen zum Entwurf des „neuen Spielrechtes“. Aus den Kreisen nahmen folgende Klubs an den Info-Veranstaltungen teil:

Kreis SÜD:
1. SKK Bischberg, 1. SKK Strullendorf, ASV Sassanfahrt, FC Eintracht Bbg. 2010, MTV Bamberg, Polizei SV Bamberg, RSC Concordia Oberhaid, RSV Bavaria Lisberg, SKC 67 Eggolsheim, SKK Baunach, SKK Bav. Gundelsheim, SpVgg Rattelsdorf, SV Memmelsdorf, TSG 2005 Bamberg, TSV Ebermannstadt

Kreis WEST:
1. FC Lichtenfels, CT Post Franken Coburg, DSKC Neustadt, KC Jahn Großwalbur, KSG Coburg, PSV Franken Neustadt, SKC Siemau, SV Creidlitz e.V., TSV Bertelsdorf, TSV Lahm, TTC/FW Gestungshausen

Kreis NORD:
Gallier-Condor Kulmbach, PTSV-1962 Hof, SKC BW Kulmbach, SKC Crana Kronach, SKC Fölschnitz, SKK 1926 Helmbrechts, TSV 08 Wilhelmsthal

Kreis OST: 
ASV Pegnitz, Eremitenhof Bayreuth, Schützengilde Bayreuth, SK Vorbach, SKC Adler Eichenhüll, SKC Speichersdorf, SKC Steig Bindlach, SKC Tröstau-Wunsiedel, SKK Rosenau Bayreuth, Sonnenhof Bindlach, SSV Warmensteinach, SV Heinersreuth, TSV Glashütten

Die Anregungen und Änderungswünsche wurden nach Themengebieten sortiert einzeln erläutert, diskutiert und bewertet. Nach Abschluss der Beratungen aller Rückmeldungen und Anregungen hat der Sportausschuss des BSKV-Bezirk Oberfranken eine Wertung der einzelnen Vorschläge vorgenommen. Dabei sollten aus Sicht des Sportausschusses einige Themenkomplexe noch einmal beraten werden, um zu prüfen, ob die Änderungsvorschläge in den vorliegenden Entwurf „Spielrecht“ eingearbeitet werden könnten.

Zur Vollständigkeit hat der Sportausschuss des BSKV-Bezirk Oberfranken in seinem Schreiben an die AG Spielrecht des BSKV aber auch die weiteren Vorschläge aufgenommen, damit sich die AG-Spielrecht des BSKV unabhängig von der Wertung des Sportausschusses ein eigenes Bild über alle Anregungen machen kann.

Das Schreiben des BSKV-Bezirk Oberfranken an die AG Spielrecht des BSKV kann HIER eingesehen werden.

Wir danken nochmals sehr herzlich allen Interessierten für Ihr Kommen und die konstruktiven Diskussionen.

neue Richtlinien zur Genehmigung von Turnieren in Oberfranken

  • Geschrieben von Patrick Lindthaler

Bisher waren die Rahmenbedingungen zur Durchführung und Genehmigung von Turnieren im BSKV-Bezirk Oberfranken nur sehr schwammig mittels eines Info-Schreibens festgelegt. Daher kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Unklarheiten bei der Genehmigung, den Verfahren und den Modalitäten. Daher hat der Hauptausschuss den Sportausschuss beauftragt die Rahmenbedingungen zur Durchführung und Genehmigung von Turnieren im BSKV-Bezirk Oberfranken neu und detailliert zu regeln.

In seiner Sitzung vom 6. Februar 2018 hat der Sportausschuss den Entwurf der "Bestimmungen zur Genehmigung von Turnieren" beschlossen. Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung vom 26. März 2018 diesen Entwurf nur einstimmig zum 1. April 2018 in Kraft gesetzt:

Bestimmungen zur Genehmigung von Turnieren - Stand: 26. März 2018

Es werden nun neue Antragsformulare entwickelt und im Laufe der nächsten Wochen hier veröffentlicht. Bis zur Veröffentlichung sind Turniere mittels der bestehenden Antragsformulare nach den neuen Bestimmungen zu beantragen.

Ressort - Sportwart

Kontakt

Termine

show7

Links

show5

Impressum

show6

Datenschutz

show6

Login

show1

Diese Webseite benutzt Cookies um wichtige Sicherheits- und Besucherfunktionen zu gewährleisten. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite, geben Sie ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok