Samstag, 26. September 2020

livemarks facebook icon

Saisonstart zur Saison 2020-2021 wird verschoben / Stand: 07.09.2020

Der BSKV-Sportausschuss hat in einer Sondersitzung am 23. August 2020 beschlossen, den Saisonstart für die Saison 2020-2021 in den Landes-, Bezirks- und Kreisligen zu verschieben. Der Start der Saison 2020-2021 erfolgt daher nicht vor Kalenderwoche 41.

Beschlüsse der Sondersitzung des BSKV-Sportausschusses

Zur Festlegung des Starttermins der Saison 2020-2021 wurde ein Stufenplan entwickelt. Ebenso wurden Entscheidungen getroffen, wie bei Infektionsgeschehen oder Startverzicht auf Grund der Covid-19-Pandemie zu verfahren ist. Grundlage für die Entscheidugen war das aktuelle Inektionsgeschehen in Bayern sowie eine Abfrage aller Klubs des BSKV. Die Ergebnisse der Abfrage finden Sie HIER.

Anschreiben des BSKV zur Verschiebung des Saisonstarts 2020-2021

Stufenplan des BSKV zum Start der Saison 2020-2021

In Folge der Beschlüsse des BSKV-Sportausschusses kam am Dienstag, 25. August 2020 der Haupt- und Sportausschuss zu einer digitalen Sondersitzung zusammen und hat weitere Festlegungen zur Verschiebung des Saisonstarts sowie den weiteren Auswirkungen auf den BSKV-Bezirk Oberfranken beschlossen:

Festlegungen und Beschlüsse des Haupt- und Sportausschusses des BSKV-Bezirk Oberfranken

Voraussetzung für die Durchführung eines Wettkampfbetriebes auf den Sportanlagen im Freistaat Bayern ist gemäß der bayerischen Infektionsschutzverordnung die Erstellung und Veröffentlichung eines Handlungs- und Hygienekonzeptes. Wir bitten daher, diese Konzepte bereits heute intensiv vorzubereiten und ggf. mit den Ordnungsbehörden vor Ort abzustimmen. Nach der Erstellung dieser Konzepte ist es nach Auffassung des Haupt- und Sportausschusses des BSKV-Bezirk Oberfranken auch wichtig und unerlässlich, dass sich Gastmannschaften, im Falle eines Starts in die Saison 2020-2021, im Vorfeld der Anreise zum Auswärtsspiel über die vor Ort gültigen Handlungs- und Hygienekonzepten informieren können.

Daher haben Haupt- und Sportausschuss beschlossen, dass alle Klubs des BSKV-Bezirk Oberfranken verpflichtet werden, deren ausgearbeitetes Handlungs- und Hygienekonzept bis spätestens eine Woche vor dem ersten Wettspiel auf der betroffenen Bahnanlage an den Bezirksvorsitzende Patrick Lindthaler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu übersenden. Nach Übersendung der Konzepte werden diese auf der Internetseite des BSKV-Bezirk Oberfranken veröffentlicht.

Anordnung des BSKV-Bezirk Oberfranken zur Übersendung der Handlungs- und Hygienekonzepte der Klubs im BSKV-Bezirk Oberfranken

Im BSKV-Bezirk Schwaben wurde ein Rundschreiben zur Belüftung einer Bahnanlage veröffentlicht. Gerne werden wir an dieser Stelle dieses Rundschreiben veröffentlichen. Bei Rückfragen bitten wir jedoch um direkte Kontaktaufnahme mit dem Bezirksvorsitzenden des BSKV-Bezirk Schwaben (Kontaktdaten im Rundschreiben zu finden):

Rundschreiben des BSKV-Bezirk Schwaben zur Lüftung auf Kegelbahnen

 

Ressort - Sportwart

Kontakt

Links

show5

Impressum

show6

Datenschutz

show6

Login

show1

Diese Webseite benutzt Cookies um wichtige Sicherheits- und Besucherfunktionen zu gewährleisten. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite, geben Sie ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.